Dr. Loredana Protesescu erhält den MaP-Award 2017

26.06.2017

Das Kompetenzzentrum für Materialien und Prozesse (MaP) vergibt jährlich einen Preis für die beste interdisziplinäre Dissertation des letzten Jahres. Der diesjährige Preis geht an Dr. Loredana Protesescu, ehemalige Doktorandin in der Gruppe von Prof. Kovalenko.

MaP Award
MaP Award

Für ihre Doktorarbeit mit dem Titel Novel Luminescent Colloidal Nanocrystals and Studies on Nanocrystal Surface Chemistry, erhielt Dr. Loredana Protesescu den diesjährigen MaP-Award. Für ihre Dissertation war sie in der Forschungsgruppe von Prof. Maksym Kovalenko (Laboratorium für Anorganische Chemie) tätig.

MaP Award 2017

Gruppen-Website Prof. Kovalenko

 
 
URL der Seite: https://www.chab.ethz.ch/news-und-veranstaltungen/d-chab-news/2017/06/dr-loredana-protesescu-erhaelt-den-map-award-2017.html
Wed Jul 26 06:48:21 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich